Bau- und Projektmanagement

Neben den Standartanforderungen an das Baumanagement, wie: 

 

  • Ausschreibung und Vergabe mitsamt dem Vertragswesen
  • Qualitätskontrolle
  • Zeit- und Kostenmanagement
  • Abrechnung
  • Gewährleistungswesen

 

gibt es im Industrie- und Gewerbebereich wesentlich mehr zu berücksichtigen. Eine Vielzahl von Konsulenten, Fachplanern und Lieferanten müssen bereits vor der Entwurfsplanung im Bauprozess berücksichtigt werden.

Planung, Baumanagement, Prozessanlagen, Linienführung, Haustechnikeinrichtung, Kälteanlagen, Silobauten etc. müssen im Gesamtkonzept  betrachtet werden. 

 

Ein herkömmliches Baumanagement umfasst lediglich die Errichtung, den Umbau oder die Sanierung von Objekten. Die Produktions-technischen Einrichtungen werden hierbei meist nicht berücksichtigt. Aufgrund unserer Spezialisierung auf den Gewerbe- und Industriebereich können wir Ihnen ganzheitliche Konzepte bieten.


 

Dadurch laufen alle relevanten Prozesse an einer zentralen Stelle zusammen und Sie laufen nicht Gefahr zwischen die Fronten zu geraten.